Weißbierbrüder

Home » Weißbierbrüder

WeissbierstammtischWeißbierstammtisch – seit 1892, der älteste durchgehende Studentenstammtisch der Welt

Neben seiner Funktion als steter, verlässlicher Anlaufpunkt, gerade auch jetzt, in einer immer hektischer werdenden Welt, ist der Stammtisch ein schöner Anlass um der Freisinger Bevölkerung das oftmals mysteriöse studentische Brauchtum näher zu bringen.

Seit 1892 treffen sich jeden Freitag im Semester Bavaren und ihre Freunde im Weißbräu Huber. Geleitet wird der Stammtisch vom Weißbierpapst und seinen Weißbierbrüdern. Dieser Titel leitet sich von einem alten karnevalistischen Trinkspiel, dem „Bierstaat“ oder „Bierherzogtum“, her, das sich vor allem in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts unter Studenten höchster Beliebtheit erfreute. Erste Belege über dieses Trinkspiel finden sich bereits in Quellen aus dem 17. Jahrhundert. Während sich früher in ausartenden Trinkgelagen über Adel und Klerus lustig gemacht wurde, ist heute nur noch der Titel des „Papstes“ übriggeblieben.

Jeden Freitag im Semester. Huber Weiß´n, General-von-Nagel-Straße 5, Freising

Beginn während der Vorlesungszeit – 20:00 Uhr

Unser bestimmter Weißbierpapst leitet für 1 Jahr den Stammtisch. Es gelten, die 21 Paragraphen des Weißbierstammtisches, welche Geselligkeit und Freude fördern.